Header Graphics

Aktuelles

News

03.12.15 Neue asphärische Glaslinse zur Laserdiodenkollimation

IMM Photonics stellt eine neue asphärische Glaslinse von HOYA vor

Asphärische Glaslinse A123

Neue asphärische Glaslinse A123 von HOYA

IMM Photonics stellt eine neue asphärische Glaslinse von HOYA - die A123 - vor.

Die asphärische Glaslinse eignet sich hervorragend zum Kollimieren von Laserdioden. Bei einer Brennweite von 5 mm und einer NA von 0,38 benötigt die A123 nur einen Durchmesser von 5 mm und ist deshalb besonders gut geeignet in Systemen mit geringem Platzbedarf.

Standardmäßig wir die A123 mit einer Breitbandantireflexbeschichtung geliefert, die von 600 nm bis 1000 nm reicht.

Mit der A123 stehen nun asphärische Glaslinsen von HOYA mit einem Brennweitenbereich von 5 mm – 15 mm zur Verfügung.

Photonic solutions engineered for your success